fbpx

Anguilla hat 33 spektakuläre und abwechslungsreiche Strände, darunter mehrere, die als Top Ten der Welt und als die besten der Karibik gelten.

Während alle anguillianischen Strände weißen, samtweichen Sand haben, unterscheiden sich ihre Charakteristiken. Entdecken Sie atemberaubend schöne Buchten wie die Mead’s Bay oder einsame Strände wie Little Bay, die nur mit dem Boot erreichbar sind.

In Anguilla sind die Wassertemperaturen bei zwischen 21 °C und 27 °C ideal zum Schwimmen. Die meisten anguillianischen Strände sind beschaulich und ruhig mit sanften Untiefen. Gelegentlich produziert die atlantische Seite der Insel während der Wintermonate Brandungen. Obwohl den Surfern Wellen nicht garantiert werden können, sind die Wetterbedingungen für Wind- und Kitesurfer das ganze Jahr über ideal.

Während alle anguillianischen Strände weißen, samtweichen Sand haben, unterscheiden sich ihre Charakteristiken. Entdecken Sie atemberaubend schöne Buchten wie die Mead’s Bay oder einsame Strände wie Little Bay, die nur mit dem Boot erreichbar sind. In Big Spring, einem geschützten Strand, gibt es eine Stätte mit prähistorischen Felszeichnungen.

Anmerkung für Erstbesucher:

  • Alle Strände in Anguilla sind öffentlich zugänglich, und das Parken ist nie ein Problem, also können Sie sie leicht entdecken und erkunden.
  • Der East End Pond ist ein Naturschutzgebiet.
WordPress Lightbox Plugin